Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Veranstaltungsdatum
24/09/2022
11:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Stadtgebiet Vechta


Apfeltag am 24.09.22 in der Vechtaer Innenstadt

Am Samstag, den 24.09.2022 wird es zum diesjährigen Apfeltag herbstlich in der Vechtaer Innenstadt! Am Aktionstag zum beliebten Kernobst aus der Region organisiert die Stadtmarketinggesellschaft Moin Vechta mehrere Aktionspunkte auf dem Europaplatz und entlang der Großen Straße, die alle Besucher*Innen in der Einkaufsmeile willkommen heißen. Auf den weiße Bänken warten besonders auf die kleineren Gäste süße Überraschungen.
In der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr sorgen folgende Aktionen für ein besonderes Einkaufserlebnis:

Deftig und köstlich wird es auf dem Europaplatz. Reibekuchen Afflerbach versorgt alle Besucher:Innen mit hausgemachten Kartoffelpuffern frisch aus der Pfanne sowie selbstgemachtem Apfelmus.
Moin Vechta wird vor der Goldschmiede Halbritter einen Aktionsstand mit Glücksrad aufbauen. Zu gewinnen gibt es saftige Äpfel aus regionalem Anbau von der ELO, köstliche Schokoladenäpfel, 100 Punkte auf die Vechta punktet-Karte sowie Gutscheine für köstlichen Apfelkuchen, die in teilnehmenden Vechtaer Bäckereien eingelöst werden können. Als Glücksfee wird Apfelkönigin Nele I. anwesend sein und das Glücksrad drehen.
Auf dem Wochenmarkt wird Obst Bothe Kund:Innen verschiedene Apfelsorten und Apfelsäfte zur Verköstigung anbieten.
Die Apfel- und Obstexperten Dr. Dankwart Seipp und Ariane Müller werden gegenüber von Juwelier Weiss vor dem Leerstand (ehemals Bijou Brigitte) ihr geballtes Wissen sowie allen Interessierten eine Apfelbestimmung anbieten.
Auch verschiedene Kleinkunsthandwerker:Innen werden den Apfeltag auf vielfältige Weise bereichern. Fritzis Kranzmanufaktur wird vor dem Leerstand Alltours die Herbstkranzzeit einleiten und Kränze sowie Flowerhoops aus Trockenblumen anbieten. Direkt gegenüber vor der Spielhalle wird es bunt und kreativ bei Schnickschnack & Tüdelkram, die von Kleidung über Kissen bis zu personalisierten Geschenken einiges im Gepäck haben.
Taschen, Geldbörsen aus Kork und Canvas sowie tolle Strick- und Näharbeiten präsentiert Huntekrabbe – Nicole Peiniger direkt vor Targobank in der Großen Straße.

Der Apfeltag wird auch in vielen Vechtaer Unternehmen vielfältig und kreativ begleitet. Folgende Unternehmen bieten ihren Kunden besonders Erlebnisse rund um den Apfel an:

Das Hotel am Kaponier bietet im Café verschiedene Apfelkuchen an.

Die Buchhandlung und Schreibwaren Karl Konerding präsentiert einen Apfeltisch. Hier gibt es Bücher und kleine Köstlichkeiten rund um den Apfel zum Probieren!

CC-Fashion ESPRIT wird Kund:Innen mit leckeren Äpfeln, Süßigkeiten und Apfelsaft verwöhnen.

Auch bei Vatterodt Feinkost dreht sich alles um das Kernobst: Äpfel, Apfelessig sowie verschiedene Spirituosen warten auf alle Interessierten.

Tapas & Co lädt zum Genießen eines Apfelspirtz Cocktails zum Sonderpreis ein.

Am Samstag, 17.09. startet das Gewinnspiel „Moin Apfel“ in verschiedenen der Innenstadt. In den Schaufenstern von Mitgliedsunternehmen im Bereich ab Marcels-Sport Center, dem Bremer Tor bis zu Modehaus Maas, werden sich rote Äpfel verstecken. Sie sehen so täuschend echt aus, dass selbst Schneewittchen neidisch werden würde. Für die Besucher:Innen unserer Stadt gilt es, die zahlreichen Äpfel zu zählen und die Anzahl auf einer Gewinnkarte einzutragen. Schätzen ist natürlich auch erlaubt. Alle richtigen Ergebnisse kommen in den Lostopf.
Folgende Preise können gewonnen werden: 1. Preis 150,00 €, 2. Preis 100,00 €, 3. Preis 50,00 € in Form von Vechta schenkt-Gutscheinen. Hinzu kommt jeweils eine Kiste voller Apfelüberraschungen.
Die Teilnehmer können die Gewinnkarten in eine von fünf Losboxen (Marcels Sport-Center, Juwelier Weiss, Schröer Kids & Teens, Modehaus Maas, Frauenzimmer) werfen.
Die Gewinnkarten liegen bei allen teilnehmenden Unternehmen aus. Die Aktion endet mit dem Apfeltag am 24.09.22. Die Auslosung der Gewinner findet in der darauffolgenden Woche statt.

Besonders unterstützt werden wir an diesem Tag von der ELO. Der Erzeugergroßmarkt Langförden Oldenburg stellt uns viele Kisten frischer Äpfel für die Glücksrad Aktion kostenfrei zur Verfügung. Wir sagen vielen Dank!

Comments are closed.

Close Search Window